Amazon stellt „Kindle Fire“ offiziell vor

Wie in unserem letzen Artikel bereits vermutet, stellte Amazon am Mittwochmorgen (US-Zeit) die Antwort auf Apples Ipod vor. Das „Kindle Fire“ ist nicht nur Lesegerät, sondern ein vollwertiger Tablet-Computer mit einem sieben Zoll (17,8 cm) großen Bildschirm und einem Touchscreen, der mit zwei Fingern bedient werden kann. Größter Vorteil des Kindle Fire´s ist zunächst der Preis, der mit eund 200$ weit unter dem der Konkurrenz liegt. Das Tablet selber soll auf einer stark modifizierten Android-Version basieren, und nur per W-lan online gehen können, da keine Mobilfunk-Funktion integriert ist. Auch auf Kamera und Mikrofunktionen wurde verzichtet. Dafür ist das Amazon-Tablet mit rund 410 Gramm ausgesprochen leicht und wird von einem aktuellen Dualcore-Prozessor angetrieben.

 

Quelle: Bloomberg.com

Quelle: Bloomberg.com

One thought on “Amazon stellt „Kindle Fire“ offiziell vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *