Apple Quartalszahlen Q3 2011 & Ipad 3 Releasegerüchte

Mittlerweile ist das Iphone 4S im Rennen um den Smartphone Thron, doch Apple wäre ja nicht Apple, wenn Sie nicht schon am nächsten Release arbeiten würden. So ist man sich mittlerweile so gut wie sicher, dass die Produktion des Ipad 3 bereits im vollen Gange ist. Bis zu 1 Millionen Exemplare sollen noch im vierten Quartal 2011 an den man gebracht werden. Unklarheiten bestehen jedoch immer noch bei der Ausstattung des neuen Ipad´s (Dualcore oder Quadcore? Grafikchip? etc…). Die Vorstellung des Ipad 3 und auch der des Iphone 5 werden bereits bei Apples nächster Pressekonferenz im 4. Quartal 2011 erwartet.

 

Apple Quartalszahlen Q3 2011 (Zahlen in US $):

Verkaufte Iphones (Iphone 4s noch nicht erfasst) : 17.07 Millionen  (+ 21%)

Verkaufte Ipads: 11.12 Millionen (+ 166%)

Verkaufte Mac´s: 4.89 Millionen (+ 26%)

Verkaufte Ipods: 6.62 Millionen  (-27%)

Umsatz: 28.27 Milliarden

Netto Gewinn: 6.62 Milliarden

 

 

 

Ipad 3 & Ipad Mini

Im Netz kursieren schon seit geraumer Zeit Gerüchte über die Veröffentlichung eines Ipad Mini von Apple.  Analyst Brian White von Ticonderoga Securites berichtetete jüngst, er habe bei Gesprächen mit Komponenten-Herstellern in China und Taiwan erfahren, dass Apple die Veröffentlichung eines günstigeren und kleineren iPads im kommenden Jahr plane. Das Ipad Mini soll einen kleineren Bildschirm besitzen und sich vor allem an Preisbewusstere Kunden richten. So kann das Ipad Mini ein echter Konkurrent für das Kindle Fire werden, dass im November für runde 150$ zu haben sein wird. Spekulatoren rechnen mit einem Release Anfang 2012 und einem Preis von rund 200$. Mit einem Release des Ipad 3 rechnen insider im zweiten Quartal 2012.

Quelle:news.preisgenau.de

Ipad Facebook App & Iphone 4S News

Bis jetzt mussten Ipad User für das Social Network Facebook die Iphone App benutzen. Dies resultierte teils in benutzerunfreundlichen Auflösungen, was mit der neuen Ipad App von Facebook endlich der Vergangenheit angehören soll. Bilder und Anwendungen werden mit der neuen App wesentlich größer dargestellt, außerdem gibt es zusätzlich einen integrierten Chat am Rand. Auch Sicherheitslücken sollen mit der neuen App geschlossen werden. Für Iphone Besitzer könnte die App interessant sein, da sie schneller läuft als die Vorgängerversion und darüber hinaus über eine neue Such-und Lesezeichenfunktion verfügt. Einen Link zur App findet ihr am Ende des Artikels.

Quelle:Applebreak.de

Auch an der Iphone Front gibt es News. Das der Ipad 2 Chip „A5“ auch im Iphone 4S verbaut wird ist kein Geheimnis mehr. Somit ist eine doppelt so hohe CPU Leistung im Vergleich zum Iphone 4 möglich. Laut Hersteller erreicht die GPU  bis zu 7 Mal mehr Leistung als die Vorgängerversion. Über den Arbeitsspeicher (RAM) wurde im Vorfeld auch spekuliert. Von 1 Gb war meistens die Rede, jedoch bestätigten sich mehrere Aussagen aus verschiedenen Quellen, das das Gerät nur mit rund 512 MB Speicher ausgestattet sein soll.

Quelle: http://www.macrumors.com/2011/10/10/the-iphone-4s-appears-to-have-512mb-ram/

Facebook App.

https://www.facebook.com/mobile/ipad

Fernsehen auf dem Ipad – arbeitet Apple an einer TV-App?

Gerüchte um einen Apple-Fernseher kursieren schon seit Jahren durch die Netzwelt. Jetzt scheint es zumindest für Ipad-Besitzer neue Hoffnung zu geben. IT-Blogger Robert Scoble, der einst Technology Evangelist bei Microsoft war, verriet in einem Google + Beitrag nähere Einzelheiten, zu unter anderem diesem Thema. Laut seinen Informationen arbeitet Apple an einer Ipad-App, die ähnlich funktioniert wie DirecTV und so Fernsehen als Internet-Stream bereitstellt. Man kann gespannt auf die Umsetzung sein, da DVB-T Empfänger und kleinere Apps schon länger für das Ipad funktionieren.


Quelle:cnet.com